08.06.2019 08:18
Youngsters, Nachwuchs, Special Needs Team

Internationales Schaulaufen in Hütteldorf

12. Internationale U9 Wiener Zucker-Turnier

Mit großer Vorfreude blicken wir auf das kommende internationale Nachwuchs- und Special Needs Team-Turnier im Juni. Als Austragungsort fungiert neben dem Trainingszentrum in Hütteldorf auch wieder das Allianz Stadion. Eine besondere Atmosphäre für ebenso besondere Fußballmomente, die den jungen Talenten mit Sicherheit noch länger in Erinnerung bleiben wird.

Das U9 Wiener Zucker-Turnier hat sich über die Jahre zu einem fixen Bestandteil im Terminkalender für internationale Top-Nachwuchsmannschaften etabliert. Die Geburtsstunde dieser Turnierplattform war im Jahr 2007 und feiert heuer schon sein 12-jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund kann mittlerweile von einer Tradition gesprochen werden, welche alles vereint was das Fußballerherz begehrt: Spielspaß, Leidenschaft, Emotionen, Fairness und vielversprechende Talente, die ihr Können mit dem Ball am Fuß unter Beweis stellen. Unser Organisationsteam rund um Peter Grechtshammer, Leiter Sportmanagement Rapid II, Akademie und Nachwuchs scheuten auch heuer wieder keine Mühen, um den Stars von Morgen die bestmöglichen Bedingungen bieten zu können. Umso erfreulicher ist es, dass es unseren Verantwortlichen auch in diesem Jahr gelungen ist, zahlreiche prominente Verein aus dem In- als auch Ausland einzuladen. So dürfen wir am Samstag den 15. Juni u.a. Bayern MünchenAC MailandHertha BSC BerlinSlavia PragFC Lugano, FC Budapest, Lok Moskau und Slovan Bratislava in Hütteldorf willkommen heißen. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch die österreichischen Teams der Wiener AustriaSK Sturm und RB Salzburg

 

Auslosung: U9 Wiener Zucker-Turnier

Ausgetragen wird das Turnier wie schon in den vergangenen Jahren auf dem Hauptfeld des Allianz Stadions bei kostenlosem Eintritt. Rapid startet nach dem Finaltriumph im vergangenen Jahr über Hertha BSC Berlin als Titelverteidiger in dieses Turnier und somit ist eines schon mal klar: Unsere Youngsters werden auch beim diesjährigen Turnier alles daransetzen, den Wanderpokal am Ende in Hütteldorf in die Luft stemmen zu können.

SPIELPLAN / PLAYING SCHEDULE 

 

Ein besonderes Ereignis wartet nicht nur auf unsere U9-Youngsters...

3. Internationale SNT-Turnier powered by Kärcher

Auch die OMV unterstützt unser Special Needs Team mit vollem Engagement!

Besonders erfreut uns auch, dass das SK Rapid SNT-Turnier powered by Kärcher seit seiner Premiere vor zwei Jahren immer mehr Anklang gefunden hat und es heuer somit zur 3. Auflage kommt. Aufgeteilt auf den Championscup und Eurocup, empfangen unsere grün-weißen Special Needs Team-Kicker am 8. und 9. Juni sowohl österreichische als auch ausländische Spitzenvereine. Neben Austria Wien, SK Sturm, St Pölten und Admira werden auch Vereine wie Ajax Amsterdam, Club Brügge, Southampton FC, Hannover 96, Zürich und eine Auswahl aus Irland an diesem Wochenende zu Gast sein in Hütteldorf. Trotz des Wettkampfcharakters steht ein Kriterium im absoluten Mittelpunkt der Veranstaltung, nämlich die Einbringung von Sportlern mit den verschiedensten Behinderungen in einem Team. Den Eurocup-Titel sicherte sich im letzten Jahr Ajax Amsterdam, unsere grün-weißen Kicker durften den starken dritten Platz bejubeln. Im Championscup belegte unsere Mannschaft nach einer knappen Finalniederlage den ausgezeichneten zweiten Platz. Aber letztendlich steht vor allem das Miteinander und der Sportsgeist im Mittelpunkt des Geschehens. 

Danke an dieser Stelle an unsere Partner Kärcher und OMV, die das Turnier heuer untrstützen!

Teilnehmerfeld Eurocup: SK Rapid Team Grün, SK Rapid Team Weiß, FK Austria Wien, SK Sturm Graz, SKN St. Pölten, FC Fyleralarm Admira, Ajax Amsterdam | Only Friends Team 1, Ajax Amsterdam | Only Friends Team 2, FC Zürich, Southampton FC, Club Brugge, Hannover 96

Teilnehmerfeld Championscup: SK Rapid Wien, FK Austria Wien, Ajax Amsterdam | Only Friends, Southampton FC, Torino FC, FC Zürich, FA Ireland, Club Brugge

SPIELPLAN / PLAYING SCHEDULE - EUROCUP

SPIELPLAN / PLAYING SCHEDULE - CHAMPIONSCUP

 

... sondern auch auf unsere Spieler des Special Needs Teams.

 
„Wir freuen uns schon sehr auf die dritte Auflage eines ganz besonderen Turniers. Obwohl Spieler mit verschiedenen Beeinträchtigungen in einem Team spielen, zeigen die Mannschaften unglaubliche Leistungen. Und wenn man dann noch sieht mit welcher Leidenschaft und Begeisterung Fußball gespielt wird, machte es richtig Spaß zuzuschauen.“
Peter Grechtshammer, Leiter Sportmanagement Rapid II, Akademie und Nachwuchs
 

Gruppenauslosung des Special Needs Turniers:

Gemeinsam mit unseren Youngsters freut sich der SK Rapid auf zwei spannende Turnierwochenenden. Bei freiem Eintritt ist eines vorab garantiert: heiße Duelle, unzählige Tore und viele Fans, welche für tatkräftige Unterstützung sorgen werden.

Fotos: Red Ring Shots

 

Einige Impressionen vom letzten Jahr: