31.05.2017 14:52
Akademie, Nachwuchs, SK Rapid, Youngsters, Paul Kunc

Youngster unterschreibt Zweijahresvertrag

Rapidler bis Sommer 2019!

Mit Paul Kunc ist es uns gelungen ein weiteres vielversprechendes Talent an den Verein zu binden. Der 16-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis vorerst Sommer 2019 und setzt damit auch künftig auf den Ausbildungsweg beim SK Rapid. "Die Entscheidung ist mir äußerst leicht gefallen, ich bin bereits seit acht Jahren beim SK Rapid und es hat sich einfach richtig angefühlt", so Kunc im Anschluss.

Ein klare Sache auch für Willi Schuldes, Sportlicher Leiter Rapid II, Akademie und Nachwuchs: "Paul hat großes Potential und ist auf einem sehr guten Weg. Er bringt alle sportlichen als auch persönlichen Voraussetzungen für einen Spieler des SK Rapid mit. Somit ist uns die Entscheidung nicht sehr schwer gefallen und wir konnten uns bis vorerst Sommer 2019  einigen."

 

Foto: (c) Richard Cielsar

Im Vereinsfußball begann Kunc im alten von sechs Jahren beim Wiener Sportklub, ehe der jetzige Kapitän unserer AKA-U16-Mannschaft 2009 nach Hütteldorfer wechselte und seither die grün-weißen Nachwuchsstationen durchlief und zudem zwei Einsätze im U15-Nationalteam vermelden konnte. Der Innenverteidiger steht aktuell im Aufgebot von AKA-U16-Trainer Michael Steiner, wo er es in der laufenden Saison auf bisher 19 Einsätze brachte und als Defensivspieler sechs Treffer erzielte.

Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg beim SK Rapid!

(cw)

 

FOLGE UNS AUF FACEBOOK

FOLGE UNS AUF TWITTER

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM

FOLGE UNS AUF SNAPCHAT

FOLGE UNS AUF YOU TUBE